• Effiziente und schonende Laserhaarentfernung Konstanz, Bregenz mit technologischen Goldstandards: Dr. med. Schäfler

Hochwertige, nachhaltige Laserhaarentfernung in Konstanz und Bregenz   Laserhaarentfernung

Eine glatte, haarlose Haut ist für viele Menschen ein ästhetisches Ideal. Unschöne, lästige, als störend und manchmal sogar als belastend empfundene Haare wachsen in vielen Körperarealen. Und werden gezupft, gewachst, rasiert oder elektrisch epiliert – langwierig, oft nicht schmerzfrei und vor allem: ohne langfristigen Erfolg. Die Haare wachsen nach.

Die Laserepilation hingegen ist heute eine nachhaltig erfolgreiche, schonende Methode der Haarentfernung. Mit modernen Epilationslasern lassen sich sehr zufriedenstellende Ergebnisse erzielen. In unseren Praxen für Kosmetische Chirurgie Dr. Schäfler arbeiten wir mit den technologischen Goldstandards: In unserem Laser-Zentrum in Konstanz mit dem Cynoshure Vectus Diodenlaser, in Bregenz mit dem Lumenis Lightsheer Diodenlaser. Zusammen mit unserer langjährigen Erfahrung in der ästhetisch-medizinischen Therapie gewährleistet dies Ihnen eine ausgezeichnete, möglichst angenehme und komfortable Behandlung.

Dauerhaft und effektiv – die Laserhaarentfernung löst das Problem an der Wurzel

Die Behandlungseinheiten bestehen aus einer Reihe von Laserimpulsen, durch die die Haarfollikel so erhitzt werden, dass sie kein neues Haar mehr bilden können. Mit den Haarwurzeln wird das Haarwachstum zerstört und die Regeneration gestört. Ein Nachwachsen wird für Jahre unterbunden. Die Gewebestrukturen werden dabei geschont, die Haut wird dabei nicht beschädigt. Ihre Rötung klingt meistens schon nach 2 Stunden ab.

Die Behandlung selbst ist nicht ganz schmerzfrei, sie können wir aber erträglich gestalten: Sie werden ein leichtes Stechen empfinden, wenn die Haarwurzel zerplatzt. Nach den ersten Impulsen wird das leichte Brennen aber immer besser tolerabel. Das Schmerzempfinden wird dabei durch eine Anästhesiecreme stark reduziert. Ebenso wird nach der Behandlung eine Creme zum Vorbeugen einer Infektion aufgetragen. Für beide Salben stellen wir Ihnen ein Rezept aus. Für eine möglichst annehmliche Behandlungseinheit wird auch der Behandlungskopf des Lasers massiv abgekühlt.

Einsatz moderner Epilationslaser für ein breites Wirkungsspektrum

Die eingesetzten Laser gewährleisten eine sichere und wirksame Behandlung aller Hauttypen. Die Genauigkeit, Eindringtiefe, Geschwindigkeit und der Komfort können passgenau auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Die Anzahl und der Abstand der Sitzungen richtet sich dabei nach den zu behandelnden Arealen und der Dichte und Menge der Haare, die Sie zu entfernen wünschen. In der Regel sind 4-8 Behandlungseinheiten in empfohlenen Intervallen notwendig, um eine dauerhafte Haarentfernung zu erreichen.

Komfortable Behandlung mit hervorragendem Ergebnis

Unsere Lasersysteme können unterschiedliche Haartypen behandeln und gleichzeitig die Epidermis, die Oberhaut, optimal schützen. Als Faktoren für eine dauerhafte Haarentfernung spielen dabei Körperpartie, Hauttyp, Hautpigmentierung, Haarpigmentierung, Haarstruktur und hormonelle Komponenten eine Rolle. Dies gilt allerdings nur für dunkle Haare – blonde, graue oder weiße Haare können nicht mit dem Laserverfahren epiliert werden.

Fachlich fundierte Beratung und Therapie in unserer Konstanzer und Bregenzer Praxis für Kosmetische Chirurgie

Während einer fachlichen Beratung besprechen und erörtern wir Ihre Wünsche und Vorstellungen und konkretisieren die Möglichkeiten der Therapie. Wir informieren Sie genau über die Voraussetzungen der Behandlung, was Sie beachten sollten, wie Sie sich vorbereiten können und beantworten Ihre Fragen. Unter den FAQ haben wir viele Antworten schon für Sie aufbereitet.

Kommen Sie gerne auf uns zu,
wir freuen uns auf Ihren Kontakt.